Ganzheitlicher Service: Alles was nötig ist – aber Eines nach dem Anderen!

Großes Blog-BildIn der Rubrik Referenzen finden Sie ja immer mal wieder „eine Auswahl“ an Baustellen, auf denen wir „aktiv“ waren, also Abdichtungs- bzw. Sanierungsarbeiten die wir ausgeführt haben. Grundlage unserer Arbeit, egal ob Planung, Lieferung oder Ausführung ist immer ein „ganzheitlicher Ansatz“! Das heißt, Sie wissen als Auftraggeber immer bereits im Vorfeld, was in welchem Umfeld erforderlich ist – und welchen Nutzen Sie davon haben – auf dem Weg zu Ihrer trockenen Wohlfühlimmobilie!

Grundlage für den Erfolg einer jeden Abdichtungs- bzw. Sanierungsmaßnahme ist in jedem Falle eine vorherige gründliche Analyse, entweder des anstehenden Lastfalls bzw. der genauen Schadensursache. Nur so ist garantiert, das Ihr Bauwerk trocken und nachhaltig nutzbar wird bzw. bleibt!

Besonders deutlich wird unsere Arbeitsweise bspw. im Falle der kürzlich durchgeführten Sanierungsarbeiten im Aufzugsschacht eines noch nicht fertiggestellten Hauses, den Sie unter der Rubrik „Referenzen“ finden können. Verpressen einer undichten Arbeitsfuge ist grundsätzlich schnell „erledigt“. Der Mehraufwand, mögliche „Kiesnester“ in der Betonwand „aufzuspüren“, ist, aufgrund unserer Erfahrung, denkbar gering. So werden alle Undichtigkeiten – aber auch naheliegende „Schwachstellen“ – in die Arbeiten mit einbezogen. Eine zusätzlich aufgebrachte Beschichtung auf Polymerbasis bringt dann zusätzliche Sicherheit – auch die Sanierungsarbeiten werden also dauerhaft kalkulierbar.

Noch besser kalkulierbar wäre es für den Bauherren gewesen, hätte er sich unserer Abdichtungsplanung „von Anfang an“ bedient. Erfolgreich Bauwerksschäden zu beseitigen setzt selbstverständlich voraus, zu wissen, wie man dichte Bauwerke erstellt – und wie die entsprechenden Produktsysteme funktionieren. Zum beschriebenen Schadensbild wäre es gar nicht erst gekommen, wäre zur Abdichtung der Arbeitsfugen z. B. unser Produkt MegaproofX 1 zum Einsatz gekommen. Dieses Fugenblech weist einseitig eine Klebebeschichtung auf, deren quellende Eigenschaft bei Feuchtigkeitseinwirkung einsetzt. So ist eine doppelte Abdichtungsfunktion gewährleistet. Zur allgemein gefürchteten „Umläufigkeit“ in der Arbeitsfuge, bedingt u. a. durch Schrumpfung oder gar zu spätes Reagieren der Blechbeschichtung, kann es hier erst gar nicht kommen. Sicherheit von der Planung an – individuell an Ihr Bauvorhaben angepasst. Egal ob Sie lediglich unsere Produkte benötigen, unsere Planung, Überwachung oder Ausführung beauftragen – auf unsere ganzheitliche Beratung können Sie sich verlassen!

Schön, zu sehen, wenn dem Bauherrn/Auftraggeber ein langgehegtes Problem und die damit einhergehenden Belastungen abgenommen werden konnten. Egal ob Ein- bzw. Mehrfamilienhaus, Tiefgarage oder Wohnkomplex etc. – es bedeutet immer Einschränkungen, sei es in Bezug auf die Wohn-/Lebensqualität oder dem finanziellen Ertrag aus Vermietung/Verkauf, wenn durch eindringendes Wasser die Nutzung der Immobilie verhindert wird. Ersparen Sie sich also „böse Überraschungen“ und fragen Sie mich! Gemeinsam finden wir die geeignete Abdichtungs-/Sanierungslösung für Ihr „Objekt“, planbar von Anfang an – und dadurch preiswert! So wie Sie es sich wünschen.

Besten Gruß aus Daun

Wolfgang Blick

 Logo aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.