Lange nichts gelesen… – dennoch ständig „präsent“☺

Wolfgang aktuellAsche über mein Haupt – ich habe meinen Blog in den vergangenen Wochen ein wenig vernachlässigt. Aber glauben Sie es, mir haben die Beiträge ebenso sehr gefehlt wie Ihnen. Gerade in Hinblick darauf, das es eigentlich sehr viel „zu erzählen“ gibt – von den Baustellen in der Eifel und im Rheinland!

Erfreuliche Entwicklungen in den Regionen in denen ich mit den Netzwerkkollegen unterwegs bin – im Sinne „trockener Bauwerke“. Diese Entwicklungen, genau gesagt Empfehlungen, sorgen immer wieder dafür, das die Auftragsbücher auch langfristig gefüllt sind. Dafür, und das damit entgegengebrachte Vertrauen mal ein herzliches Dankeschön an unsere Kunden und Geschäftspartner.

Daraus resultierend, geht es nun auch schon an die Planungen für´s neue Jahr. Ich selbst bin erstaunt, das wir diese „paralell“ zum Tagesgeschäft ausführen können, und nicht – wie früher – in die „auftragsarme“ Zeit (Winter!) schieben müssen. Nicht, das es, wie die Meteorologen sagen, den Winter nicht mehr gibt – die „auftragsarme Zeit“ ist „dahin“, schließlich haben wir nicht nur für jedes Abdichtungsproblem die richtige Lösung, wir arbeiten auch witterungsunabhängig – wenn´s drauf ankommt! Dies zeigt, das die „Weichenstellungen“ und positiven Impulse (Danke Herr Dilly!!!) der vergangenen Jahre gut und richtig waren, und weiterhin nachhaltige und sichere Unternehmensentwicklungen garantieren.

Was wir in den vergangen Wochen „geschafft“ haben bzw. wo wir aktiv waren, können Sie in Kürze in der Rubrik Referenzen nachlesen. Sie können sicher sein, es hat Spaß gemacht, nicht nur den Kunden – auch uns. Dabei haben wir dann auch noch einiges dazulernen können, u. a. wie ich meine Blogbeiträge künftig schon von unterwegs ausarbeiten kann – noch aktueller geht’s nicht. Schauen Sie also weiterhin regelmäßig auf meine Internetseite bzw. rufen Sie mich an, wenn Sie Fragen haben, ich freue mich, von Ihnen zu hören.

In diesem Sinne, besten Gruß aus Boverath und bis Bald!

Wolfgang Blick

Logo aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.