Köln-Porz / -10 Grad Frost / die Abdichtung hält!

20160119_132119Zugegeben die derzeit „frostigen“ Temperaturen machen allen am Bau beteiligten Kollegen die Arbeit nicht leichter. Aber wie sagt schon der Volksmund – „Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur die falsche Bekleidung!“. Also freuen wir uns, das wir heute weitestgehend wetterunabhängig  bauen können – Dank der richtigen Abdichtungssysteme.

Sicherheit von der Planung des Bauvorhabens an ist die Grundlage unserer ganzheitlichen Beratung. Diese Sicherheit ist durch die hohe Qualität unserer Produkte garantiert. Nehmen wir bspw. das Fugenabdichtungssystem AquaproofX 1. Dieses innenliegende Fugenblech weist eine einseitig reaktive Polymerbeschichtung auf, die zur Wasserseite hin eingebaut wird. Wir erreichen so zum einen die sog. Wasserwegverlängerung, darüber hinaus entsteht zwischen dem umgebenden Beton und der Polymerschicht eine dauerhaft wasserundurchlässige Verbindung.

AquaproofX 1 ist temperaturbeständig von -20 Grad bis +70 Grad. Das heißt, ein Erwärmen der Beschichtung im Bereich der Stoßfugen mit offener Flamme bei niedrigen Temperaturen ist nicht erforderlich, ebenso wenig schaden hohe Temperaturen dem Produkt. Um Ihnen die Arbeit noch weiter zu erleichtern, liefern wir Ihnen unsere Fugenbleche wahlweise als Stangen- bzw. als Rollenware. Das System umfasst alle erforderlichen Zubehörteile, so das Sie nicht nur technisch sicher, sondern auch gem. den geforderten Richtlinien arbeiten können.

Wie Sie sehen, unser Angebot läßt keine Wünsche offen. Und selbstverständlich unterstützen wir Sie bei der Auswahl des geeigneten Abdichtungssystems für Ihre Immobilie, gerne auch vor Ort an der Baustelle. Ziel ist, das Ihr Wohlfühlhaus bereits vom Fundament her trocken – also wohngesund – ist. Das erreichen wir gemeinsam, mit innovativen, wirtschaftlichen und sicheren Produktsystemen.

Besten Gruß aus Daun

Wolfgang Blick

Logo aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.