Putz und Farbe gegen Schimmel – Kalk als natürlicher Schutz vor Schimmelpilz

InnendämmungNoch immer haben viele Mieter und Vermieter mit Schimmel zu kämpfen – und die Verbreitung von Schimmelpilzen in der Wohnung steigt stetig. Von den Pilzsporen geht vor allem die Gefahr aus. In Mitleidenschaft werden nicht nur unsere Haut und die Schleimhäute gezogen, auch Lungenentzündungen können ausgelöst werden, in ganz schlimmen Fällen werden sogar Herz oder die Nieren geschädigt. Entscheidend für die Zunahme dieses Problems sind u. a. die hermetische Abdichtung moderner Gebäude, darüberhinaus wird die Lüftung häufig vernachlässigt. Hoch kunststoffvergütete Putze und Farben oder das Eindringen von Feuchtigkeit in das Mauerwerk begünstigen das Wachstum von Schimmelpilzen ebenfalls.

Wie nützlich sind Hausmittel?

20160215_095140

Da tut rasche Hilfe Not!

Die bekannte Erscheinung von Schimmel in Wohnungen, diese watteartige Schicht, sind in Wirklichkeit nur die Träger der Pilzsporen. Das Abwischen dieser Schicht bringt nur eine kurzfristige Verbesserung, da der Schimmel meist im Untergrund festsitzt und so nicht entfernt wird. Die Behandlung mit Hausmitteln wie Essig bringt ebenfalls nur vorübergehende Linderung, da die Wirkung schon nach wenigen Stunden wieder nachlässt. Chemische Mittel wirken zwar, jedoch sind sie möglicherweise auch für Menschen nicht ganz unschädlich. Und das regelmäßige Öffnen der Fenster bzw. das Lüften der betroffenen Zimmer bringt leider auch keine Abhilfe.

Kalkputz und Kalkfarbe gegen Schimmel!

Die einfachste, natürlichste und wirkungsvollste Art, Schimmel dauerhaft aus der Wohnung fernzuhalten, ist die Verwendung von reinen Kalkputzen und reinen Kalkfarben. Das ist bei anerkannten Baufachleuten und Wissenschaftlern längst unbestritten. Denn Schimmelpilze können auf natürlichem Kalkputz nicht überleben, da er stark alkalisch ist. Gebrannter Kalk ist seit der Antike als effektives Baumaterial bekannt. Bspw. in der römischen Baukultur nehmen Kalkputz und Kalkfarbe eine Schlüsselstellung ein. Von der römischen Villa bis zur prachtvollen Freskenmalerei. Und schon die Römer wussten, dass Kalkputz und Kalkfarbe die natürlichsten und besten Methoden sind, Schimmel aus Wohnräumen fernzuhalten. Diese Vorteile von Kalk gerieten im Mittelalter wieder in Vergessenheit. Lediglich Bauern nutzten noch vielfach das Tünchen mit Kalk zur Desinfektion und Schimmelvorbeugung in Wirtschaftsgebäuden und Wohnungen. Erst in unserer Zeit wurde Kalkputz als idealer Schutz und zur herausragenden dekorativen Gestaltung wiederentdeckt. Kalkputz ist zwar etwas langsamer zu verarbeiten, dafür aber widerstandsfähiger, desinfizierend und darüber hinaus hervorragend für dekorative Oberflächen geeignet. Wichtig ist, darauf zu achten, das keinerlei chemische Zuschläge verwendet werden, auch die Inhaltsstoffe sollten komplett deklariert sein!

Sie sehen, mineralische Innenputze mit dem natürlichen Bindemittel Kalk verschönern Ihre Wände, ob aufgrund der diffusionsoffenen Oberfläche die „Wände atmen“, darüber streiten Fachleute schon seit Jahren – darauf kommt es letztlich auch nicht an. Sicher ist, das Sie mit solchen Systemen ein wohngesundes Klima schaffen – ein entscheidender Schritt auf dem Weg zur Wohlfühlimmobilie. Wichtig ist halt auch das aufeinander abgestimmte Putzsysteme verarbeitet werden. Aber wie schon im Jahre 700 v. Chr. der griechische Dichter Hesiod wusste, das „…vor den Erfolg die Götter den Schweiss gesetzt haben“, ist es vor jeder Sanierungsmaßnahme erforderlich, festzustellen, wieso es zur Feuchteeinwirkung im Haus und damit zum Schimmelwachstum kommt. Nur so können Sie sicher sein, das Ihre Investitionen dauerhaften Erfolg bringen. Wir haben die nötigen Kenntnisse und langjährigen Erfahrungen, die in Kombination mit sensiblen Messgeräten zu genauen Bauwerks-Analysen führen – so wissen Sie bereits vorab, welche Aufwendungen erforderlich sind, Ihre Immobilie nicht nur „dicht“ sondern auch „trocken“ zu halten. Nur so ist eine dauerhafte Nutzung Ihrer Räume gesichert! Für alle weiteren Fragen rund ums Thema Abdichtung, Sanierung und Bauwerkserhaltung stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung – telefonisch oder vor Ort, im persönlichen Gespräch.

Besten Gruß aus Daun

Wolfgang Blick

Logo aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.