Über den Tellerrand geschaut – oder: nichts ist unmöglich!

IMG-20151217-WA0002

Fassade vorher!

Liegt unsere sogenannte „Kernkompetenz“ im Aufspüren, Analysieren und Beheben von Bauwerksschäden sowie im Angebot hochwertiger Fugen und Flächenabdichtungen, so erhalten wir im „Netzwerk“ immer auch mal Anfragen und Aufträge zur Modernisierung und Erhaltung schon bestehender und noch intakter Bausubstanz – ganz im Sinne der ganzheitlichen Beratung also.

Bei der hier gezeigten Immobilie ging es um die Verkleidung der von der Witterung bereits „sehr gestressten“ Fassade. Und wie es nun mal so ist, man muß nicht alles wissen bzw. können, entscheidend ist, das man weis, wo man nachfragen kann.

IMG-20151217-WA0001

Fassade nachher!

1021Der Kollege Jürgen Adams, seit vielen Jahren spezialisiert auf den Vertrieb und den Einbau von Bauartikeln, hatte hier die richtige Lösung parat und konnte zeitnah die neue Fassadenverkleidung aufbringen, bevor uns der Winter vielleicht doch noch mit Eis und Schnee „zeigt was er kann“.

Hier zeigt sich wieder einmal der Nutzen unseres Netzwerkes. Alle Gewerke des Hauses finden Beachtung und die Wege „bleiben kurz“. „Unbürokratische“ Hilfe aufgrund umfangreicher Erfahrung – Service wie er sein soll.

Den Hausbesitzer freut´s – kann er doch nun sorglos und entspannt die kommenden Weihnachtstage geniessen, unabhängig wie sich das Wetter entwickelt. Egal, ob der „Zahn der Zeit“ Ihrer Immobilie zu Schaffen macht oder bspw. ein Hochwasserschaden unerwartet Ihren Keller unbenutzbar macht, wir haben auf jede Ihrer Fragen die passende Antwort, schnell, kompetent und zuverlässig  – darauf können Sie sich verlassen!

Besten Gruß aus Daun

Wolfgang Blick

Logo aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.