11.11. im Rheinland – Beginn der 5. Jahreszeit

DSC_0151Auch so fröhliche Gelegenheiten wie der Beginn der 5 Jahreszeit halten uns natürlich nicht davon ab, „im Dienste dichter Bauwerke“ gute und solide Lösungen zu finden, um, wie auch hier in Hürth, die entstehende Immobilie schon vom Fundament her auf sichere, also trockene „Füße“ zu stellen.

Es sind viele Details, die bei der Auswahl des richtigen Abdichtungssystems eine Rolle spielen. Zu berücksichtigen sind unter anderem der anstehende „Lastfall“. Handelt es sich nur um Bodenfeuchtigkeit, zeitweise aufstauendes Wasser oder gar Druckwasser? Selbstverständlich ist, wie auf der gezeigten Baustelle, auch die Hanglage zu beachten.

Unser Netzwerkpartner StekoX GmbH bietet für jede Anforderung die geeignete Lösung, so das spätere langfristige Probleme von Anfang an ausgeschlossen werden können. Die Auswahl reicht von von Fugenblechen und Quellbändern, über Verpressschläuche bis hin zur hochwertigen Frischbetonverbundfolie. Letzgenanntes, das Produkt Polyfleece SX 1000, wurde sogar mit dem Innovationspreis in Gold, dem „econstar“ ausgezeichnet. Sämtliche Systeme sind geprüft und zugelassen.

Entscheidend ist aber das System. Von Blick Dichte Bauwerke erhalten Sie Produkte „aus einer Hand“. Das heißt für Sie, bei allen Fragen – auch nach der Bauphase – haben Sie einen Ansprechpartner. Das bedeutet Sicherheit von Anfang an und „kurze Wege“. Ein Garant für wirtschaftliche Lösungen – egal ob Sie nur unsere Produkte einsetzen, oder auch unseren Verarbeitungsservice nutzen.

Der Karneval beginnt, das Jahr neigt sich, so ganz langsam, dem Ende zu. Gerade in den vergangenen Wochen spüren wir aber, witterungsbedingt, das „klassische Bauwetter“ ist auch nicht mehr das, was es einmal war. Wir nehmen es, wie es kommt. Unsere Abdichtungs- und Sanierungslösungen machen Sie witterungsunabhängig. Wo immer also „das Wasser drückt“, wir haben die Lösung, passend zum Bauwerk und zum Wetter – garantiert!

In diesem Sinne – besten Gruß aus Daun

Wolfgang Blick

Logo aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.