4 Jahre Internetpräsenz – Zahlen und Fakten dazu…

Wolfgang Blick

„Die beste Methode, um Informationen zu bekommen, ist die, selbst welche zu geben!“ so hat´s schon einer meiner „Leib- und Magenschriftsteller“ – Niccoló Machiavelli – vor vielen Jahren erklärt. Gerne nehme ich dieses Zitat als Einleitung zu meinem heutigen Blogbeitrag, der als kleine Rückschau auf knapp 4 Jahre meiner Präsenz im Internet dienen soll.

Ich erinnere mich noch sehr genau, zum Jahresende 2014 wurde es stressig. Ziel war seinerzeit, diese Internetseite pünktlich zum 01.01.2015 zu veröffentlichen, und zwar „komplett“ – eine „gesunde Mischung“ aus Informationen zu Produkten, Netzwerkpartnern, aber auch Neuigkeiten zu Entwicklungen meines Unternehmens und Themen rund um´s gesunde Bauen und Leben allgemein. Ganzheitlich also!

Heute nun schauen wir zurück auf, unter anderem, 200 Blogbeiträge. Informationen und auch Diskussionen zu Themen die ich, seinerzeit, gar nicht alle für möglich gehalten und auch so nicht erwartet hätte. Dies alles war und ist möglich durch eine stetig wachsende Zahl an Seitenbesuchern, Abonnenten (sog. Followern) und (große Freude!!!) dem einen und anderen Gastautoren oder Impulsgeber.

In Zahlen und Fakten bedeutet das: über 90 % der Besucher ( über 200 Tsd. pro Jahr) informierten sich neben den Produktseiten, in dem Blog, in dem Sie hier grade schmökern – toll! Noch toller finde ich jetzt, sozusagen für die „seelische Lohntüte“, das erkennbar große Interesse an den Themen, die nicht primär dem Unternehmenszweck geschuldet sind, sondern uns alle, die Leser, Autoren und mich, über den geschäftlichen „Tellerrand“ hinausschauen ließen.

Gerne möchte ich auf zwei Beiträge nochmals verlinken, die aufzeigen, das in unserer extrem schnelllebigen Zeit Themen (oder Antworten?) gefragt sind, die so eine ganz andere Art der Wertschöpfung beschreiben.  Der Beitrag zum Humankapital beispielsweise, aber auch zum Brotfruchtbaum wird heute, über drei Jahre nach Veröffentlichung immer wieder gesucht – und gefunden!

Spass hat´s gemacht und wird es sicher auch weiterhin machen – die persönlichen Eindrücke, Erkenntnisse und Erlebnisse hier zu „verwursten“ und mit Ihnen zu teilen. Im Sinne meiner ganzheitlichen Grundsätze. Ein kleiner aber nicht unwesentlicher Teil des Unternehmens, des Netzwerkes und der Person Wolfgang Blick. Deshalb, zum guten Schluß, mein Versprechen, das auch künftig diese Seiten ganz sicher nicht meinen persönlichen Kontakt zu Ihnen ersetzen werden – Geschäfte werden unter Menschen gemacht. Lesen und informieren Sie sich auch weiterhin hier und rufen mich an wenn´s „schimmelt oder tropft“ im Haus oder Keller – gemeinsam finden wir die passende Lösung!

Besten Gruß aus Daun – und machen Sie es gut!

Wolfgang Blick

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.