Warm, Trocken und schimmelfrei – Ihrem Wohlbefinden zu Liebe!

Wohnen und Leben ohne Feuchte und Schimmel, was Sie gegen feuchte Wände und Schimmelpilze tun können und wie Sie richtig handeln.

Für Ihre Gesundheit, die Bausubstanz und Ihren Geldbeutel!

 

  • Ursachenforschung + Analyse
  • Beseitigung der Schäden
  • Neuen Schäden vorbeugen

__________________________________________________________

   = Gesund in den eigenen vier Wänden leben können

   + Verlust des Immobilienwertes abwenden

      und zurück gewonnene Werte sichern

 

Basis für unser ganzheitliches Arbeiten – Basis für Ihre Wohlfühlimmobilie.

Kennen Sie das?

Ein unbehagliches Gefühl in Ihrem Zuhause? Ungemütliches Raumklima, feuchte Luft oder muffige Gerüche? Evtl. die eine oder andere Schimmelstelle in den Raumecken entdeckt? Damit sind Sie nicht alleine – vielen Bewohnern geht es so. Schuld daran sind häufig unzureichende Dämmung, feuchte Wände oder Schimmelpilzbefall – Probleme die Sie ernst nehmen sollen, da die Gefahr besteht, das sie sich auch auf ihre Gesundheit auswirken. Auch die Möbel oder die und die Bausubstanz können betroffen sein: Wenn sich ein Schimmelpilz erstmal „eingenistet“ hat, wird man ihn nicht so einfach wieder los. Auch die diversen „Hilfsmittelchen“ aus dem Baumarkt bringen keine dauerhafte Hilfe.

  • Problem erkennen!
  • Schaden ernst nehmen und fachgerecht beseitigen lassen!

Was können Sie dagegen tun?

Das unangenehme Raumklima  kann viele Ursachen haben. Häufig ist zu viel Feuchtigkeit dafür verantwortlich. Daher muß vor der Sanierung geklärt werden, woher die Feuchtigkeit kommt: bspw. falsches Lüften oder Heizen, Risse im Mauerwerk, defekte Wasserleitungen oder unzureichende Dämmung/Abdichtung.

Die Antwort darauf geben wir Ihnen – mit unserer langjährigen Erfahrung in der Planung, Begleitung und Ausführung von Konzepten sowohl der Bauwerkserhaltung und -sanierung, als auch der Abdichtung von Neu- und Bestandsbauten. Durch eine gründliche Ursachenforschung und Analyse wird wird ein Konzept erstellt, woraus hervorgeht, wo das Problem liegt. Nun können wirksame Maßnahmen entwickelt und durchgeführt werden.

  • Zur Ursachenanalyse einen Fachmann hinzuziehen

Maßnahmen ergreifen!

Nach der Ursachenanalyse beginnen wir mit der fachgerechten Sanierung. Hierfür benutzen wir die speziell für diese Probleme entwickelten Produktsysteme. Wichtig in diesem Zusammenhang ist die Wirksamkeit, Nachhaltigkeit und gesundheitliche Unbedenklichkeit. Zu einer erfolgreichen und nachhaltigen Sanierung gehören – je nach Ursache:

  • Untersuchung von Feuchteursachen
  • Schimmelpilzdesinfektion + Raumluftentkeimung
  • Beseitigung konstruktiver + dämmtechnischer Mängel
  • Abdichtung gegen eindringende + aufsteigende Feuchtigkeit
  • Kondensatvermeidung + Feuchteregulierung

Eifrige Leser meiner Blogbeiträge wissen es schon – ich weise immer mal wieder drauf hin, wie wichtig es ist, darauf zu achten das die eigenen „Vierwände“ eine gesunde „Wohlfühlimmobilie“ bleiben. Wichtig ist es mir deshalb, da, entgegen der „landläufigen Meinung“, es keine „schimmelspezifische“ Jahreszeit gibt. Es sind ja immer mehrere Faktoren, die für die Schadensentstehung verantwortlich sind. Eindeutiger Beweis dafür – ich bin von Januar bis Dezember unterwegs, um Bauwerksschäden zu analysieren und zu beheben. Das, je nach klimatischer Situation, ein akuter Feuchteschaden durchaus schneller trocknet und die Sanierungsarbeiten dadurch unterstützt werden können, das ist unbestritten. In diesen Beiträgen möchte ich Sie vielmehr dahingehen „sensibilisieren“ das Ihnen mögliche zu tun, die Wohnung oder das Haus wohngesund zu erhalten – richtiges Lüften und Heizen sind Dinge die unter anderem dazu beitragen. Zur Seite stehe ich Ihnen vor Ort, wann immer Sie mich brauchen. Ob Sie Schimmelflecken oder eine nasse Wand entdeckt haben, ein akuter Schaden bspw. aufgrund einer Extremwetterlage entstanden ist oder Sie ganz schlicht die Qualität Ihrer eigenen oder künftigen Immobilie bewerten möchten. All das ist Teil unseres ganzheitlichen Angebots. Sie wissen immer, was, warum und womit wir die erforderlichen Arbeiten durchführen. Und – das ist elemtar wichtig – Sie wissen bereits im Vorfeld was es kostet und wann die Arbeiten fertiggestellt sind. Nur so entsteht finanzielle und zeitliche Planungssicherheit. Geben Sie sich also nicht mit weniger zufrieden – Ihre Gesundheit und Ihre Immobilie sind es wert! Garantiert!

In diesem Sinne, herzliche Grüße aus Daun

Wolfgang Blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.