Sanierungsarbeiten in einem Mehrfamilienhaus

Heute beseitigen wir Schimmelschäden im Treppenhaus eines Mehrfamilienhaus es. Da es sich nicht um einen dauerhaft bewohnten Raum handelt, wäre hier eine hochwertige Calciumsilikat-Innendämmung nicht wirtschaftlich gewesen.

Deutlich günstiger, ohne technisch einen Kompromiss einzugehen, kommt eine Antikondensationsfarbe unseres Systempartners Redstone GmbH zum Einsatz. In Kombination mit Schimmel- und Sporenvernichter schaffen wir eine dauerhafte und gleichermaßen nachhaltige Sanierungsmaßnahme.

Wie sowas funktioniert sehen Sie in Kürze unter der Rubrik Referenzen – oder ich erkläre es Ihnen vor Ort zuhause. Rufen Sie mich einfach an!

Besten Gruß

Wolfgang Blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.